Alemannenlied  

   

LA Fanshop  

Fanshop

   

Soziale Medien  

facebook   instagramm

   

Info  

Förderkreis Alemannia  Vereinsbus Alemannia

Kinder stark machen

   

Alemannen-Post  

   

Die Alemannia startet mit stark eingeschränktem Trainingsbetrieb zum 18. Mai

Das Sportamt der Stadt Mainz hat den Vereinssport im Breitensport Fußball unter strengen Regeln freigegeben. Wir haben uns entschieden, zunächst ab 18. Mai mit den Jungendmannschaft der D, C, B und A zu starten (11 bis 19 Jahre) sowie mit den beiden Herrenmannschaften sowie den Alten Herren.

Am 15. Juni sollen voraussichtlich auch die jüngsten Jahrgänge G, F und E folgen. Für die Kinder unter 11 Jahre ist es wichtig, dass zunächst Erfahrungen im Umgang mit Hygiene und Abstand innerhalb des Schulbetriebs gesammelt werden kann.

Für alle Spieler gilt: Abstand auch im Training (2 bis 5 m) und besonders anspruchsvolle Hygiene. Die Hygiene gilt auch für Spielgeräte oder Equipment. Die Trainer sind durch den Verein instruiert und haben eine Anleitung erhalten, die jeder Spieler oder Erziehungsberechtigte anerkennen und ausführen müssen. Hier findet ihr den Hygiene- und Maßnahmenplan. Weiterhin stellen wir auch das Anschreiben an die Eltern online: Anschreiben Eltern und Trainer.

Das Training ist somit ab sofort in drei Phasen eingeteilt: Vor dem Training, während des Trainings und nach dem Training. Wichtig ist, Puffer zwischen den Mannschaften zu lassen, um keinen Stau auf dem Gelände zu verursachen.

Trotz der enormen Einschränkungen freuen wir uns, dass wir unseren Spielern die Möglichkeit geben können, wieder gemeinsam dem König Fußball nachzugehen.

 

adobe  Regeln für das Fußballtraining

adobe  Anschreiben Eltern und Trainer

   
Copyright © 2020 FSV Alemannia 1911 e.V. Mainz-Laubenheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.